Gemeinde Dornstadt

Seitenbereiche

Jahreszeit wählen

Navigation

Seiteninhalt

Bürgerfahrt im Oktober 2024 nach Coutras

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Schon Ende vergangenen Jahres konnten wir Sie darüber informieren, dass im Jahr 2024 wieder eine Bürgerfahrt in unsere französische Partnerstadt Coutras stattfinden wird.

Die Präsidentin des Comité de Jumelage, Mariannick Doffin, hat uns eine Einladung übermittelt. Bürgerinnen und Bürger Dornstadts und aller Ortsteile können sich auf eine Fahrt in die Partnerstadt freuen, und zwar vom 9. - 13. Oktober 2024. Planen Sie doch diesen Termin schon mal für einen herbstlichen Kurzurlaub in Frankreich ein!

Zu diesem frühen Zeitpunkt steht uns natürlich noch kein Programm zur Verfügung, aber Sie können sicher sein, dass freundschaftliche Begegnungen, Ausflüge in die Umgebung und ganz gewiss der ein oder andere gute Bordeaux und kulinarische Überraschungen auf Sie warten!

Ab sofort können Sie sich im Rathaus verbindlich zur Teilnahme an dieser Fahrt anmelden, und zwar bitte per E-Mail an die Adresse sandra.schiller@dornstadt.de.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung Ihren Namen, die vollständige Adresse mit Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum an, auch wenn Sie zum wiederholten Male an einer Bürgerfahrt teilnehmen. In diesem Fall bitten wir zusätzlich um den Namen Ihrer bisherigen französischen Gastgeber.

Warten Sie bitte nicht allzu lange mit der Anmeldung, damit wir langfristig konkret planen können.

Der Partnerschaftsausschuss der Gemeinde Dornstadt wird Sie in unregelmäßigen Abständen an diese Fahrt erinnern und gegebenenfalls neue Informationen an Sie weitergeben!

Also Termin im Kalender anstreichen und auf einige schöne Tage in Coutras freuen!

Für den Partnerschaftsausschuss

Wolfgang Ziegler

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Dornstadt
Kirchplatz 2
89160 Dornstadt
Fon: 07348 9867-0
Fax: 07348 9867-92
E-Mail schreiben

Statistik BW

Die Kommunen in BW mit allen Daten auf der Homepage des Stat. Landesamts. Unter anderem finden Sie hier Daten zu Bevölkerung, Erwerb, Landwirtschaft, Bildung, Kultur, Tourismus, Energie, Umwelt und Wirtschaft.

Weiter zur Homepage "Statistisches Landesamt Baden-Württemberg"