Gemeinde Dornstadt

Seitenbereiche

Jahreszeit wählen

Navigation

Seiteninhalt

Gremien auf örtlicher Ebene

Während der Gemeindereform in den 1970er Jahren wurden die bis dahin selbstständigen Gemeinden Bollingen, Dornstadt, Scharenstetten, Temmenhausen und Tomerdingen zur Gesamtgemeinde Dornstadt zusammengeschlossen.

Durch die Einführung der sog. Ortschaftsverfassung wurden aber auch nach der Eingemeindung dezentrale Strukturen gewahrt. Hier kommt vor allem den Ortschaftsräten als "Vor-Ort-Gremien" eine besondere Bedeutung zu.

Einzelne Aufgaben, die sich speziell auf den Ortsteil auswirken, sind den Ortschaftsräten zur Entscheidung übertragen. Die örtlichen Gremien sind in wichtigen Angelegenheiten, die den Ortsteil betreffen, zu hören. Außerdem verfügen sie über ein Vorschlagsrecht in allen ortschaftsbezogenen Fragen.

Weitere Informationen

Rathaus Aktuell

Rathaus Aktuell

Die neuesten Mittelungen aus dem Rathaus und der Gemeinde finden Sie unter "Rathaus Aktuell".

Weiter zu den "Rathaus-News"